Biophotonen Pflaster, Osteopathie, Blutegel, Amplimove, Vitalpilze, Mykotherapie, A-Tech, Cranio-Sacral
Sabine Brenk - Elektrotherapie AmpliMove Pferd und Hund

AmpliMove animal - die neue Dimension der Mittelfrequenz-Therapie


Das Elektrotherapie-Gerät AmpliMove animal ermöglicht eine schonende Schmerzbehandlung von Pferden und Hunden.

 

Ich setze es gerne bei folgenden Indikationen ein

  • Arthrosen
  • Ellbogen -und Hüftgelenksdysplasie
  • Harn- und Stuhlinkontinenz sowie Obstipation
  • Konditionstraining & Krafttraining
  • Muskelatrophie & sonstige degenerativen Muskelerkrankungen
  • Myopathien, Muskelverspannungen & Kreuzverschlag
  • Neuropathien/Neuralgien
  • Paresen, z.B. Radialislähmung & Cauda-equina-Syndrom
  • spastische & paretische Muskeln
  • Tendopathien & Bandverletzungen
  • Verletzungsfolgen & Überlastungssyndrome (z.B. Distorsionen, Kontusionen, Hämatome, Gelenkentzündungen)
  • wirbelsäulenbedingte Beschwerden (z.B. HWS-, BWS-, LWS-Syndrom, Kissing spines, Spondylose)
  • Wundheilungsstörungen & Lymphflußstörungen

ausserdem lässt es sich auch gut einsetzen bei

  • Konditionstraining allgemein
  • Konditionstraining spez. atrophierter Muskeln
  • Leistungssteigerung von Sportpferden und beim Hundesport
  • Schmerztherapie-Programme